Über die Gottheiten
Neben den kleinen aufstrebenden Göttern von Theogonia gibt es auch die mächtigen und bereits bekannten Gottheiten des Himmelsfirmaments.
Diese Gottheiten hängen jedoch von der Rasse ab. So kennt ein römisches Volk keinen Rah und ein ägyptisches Volk keinen Jupiter.

Ein Gott hat nach der Erforschung des Polytheimus die Möglichkeit Verbindungen zu den alten Göttern aufzunehmen. Er muss sich dabei wann immer er kann zwischen zwei Göttern entscheiden. Den einen darf er kennen lernen, dem anderen wendet er sich dagegen ab.
Die alten Götter, mit denen ein Gott in Verbindung steht, lassen ihn an ihrem Wissen teilhaben.